Lädt...

Würzburg erleben...

Würzburg - die Perle Unterfrankens

Würzburg ist eine Stadt mit 130.000 Einwohnern und die Hauptstadt von Unterfranken. Da Würzburg auf eine lange Tradition zurück blicken kann, findet man hier vor allem viele historische Bauwerke die einen Besuch lohnen und einen echter Grund für einen Tagesausflug nach Würzburg darstellen.

Ein besonderer Highlight ist die Festung Marienberg sie thront mächtig über der Stadt und dem Maintal. Neben der wirklich sehenswerten Burganlage lohnt es sich vor allem den Fürstengarten zu besuchen und die herrliche Aussicht auf die Stadt zu genießen.

Bild

Blick auf die Marienburg und alte Mainbrücke

Gastronomische Besonderheiten sind die "Alte Mainmühle", direkt an der "Alten Mainbrücke" und das "Backöffele" in der Innenstadt. 

Buchen
Bild

Residenz Würzburg


Die ehemalige Fürstbischöfliche Residenz ist ein mächtiges und prachtvolles Schloss, welches bereits seit 1981 zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Vor allem in ihrem Inneren ist die Würzburger Residenz ein künstlerisches Meisterwerk und absolut sehenswert bei einem Besuch in Würzburg . Auch unter der Residenz gibt es Sehenswertes und leckere Tröpfchen, der staatliche Hofkeller Würzburg


div>

Brückenschoppen

Würzburg, Alte Mainbrücke


Abends der neue Treffpunkt schlechthin, die Alte Mainbrücke. Das Highlight einen Brückenschoppen auf der alten Mainbrücke, dies ist ein Must haven. Mit absoluter tollem Ausblick auf die Festung Marienburg und den Main. Hier trifft sich alles was in Würzburg auf den Beinen ist.


Stadtführungen in Würzburg